Der Preis für die Miete eines Ferienhauses bei Esmark geht immer aus dem Mietvertrag vor, der bei Vertragsabschluss zugeschickt wird.

Wenn du weniger als 8 Wochen vor der Anreise buchst, muss der Gesamtbetrag sofort gezahlt werden.
Bei einer Buchung, die mehr als 8 Wochen vor der Ankunft getätigt wird, erhebt Esmark den Betrag in zwei Raten. Die 1. Rate (33 % der Miete) wird 7 Tage nach der Buchung fällig, und die 2. Rate über den Restbetrag ist bis spätestens 8 Wochen vor Anreise zu zahlen.

Der endgültige Preis für ein Ferienhaus setzt sich aus der Miete für das Ferienhaus und der Höhe der Nebenkosten für Wasser, Strom und Heizkosten zusammen. Die Nebenkosten, auch Verbrauchskosten genannt, kannst du bei der Schlüsselrückgabe bar oder mit EC- bzw. Kreditkarte zahlen. Falls du Esmark die erforderlichen Bankdaten zur Verfügung stellst, kann der ausstehende Betrag für die Nebenkosten auch als Einmallastschrift vom Konto abgebucht werden.

Comments are closed.